Bilder von
Paul Klee

Wir liefern ihnen Wandbilder von ausgezeichneter Qualität in den unterschiedlichsten Ausführungen. Auf dieser Seite finden Sie Bilder als Kunstdrucke, klassische Kunstdrucke, Leinwandbilder, gerahmte Bilder, Glasbilder und Tapeten.

Jetzt günstig kaufen!



Künstlerportait von Paul Klee

Paul Klee

  • Geboren: 18. Dezember 1879
  • Gestorben: 29. Juni 1940

Ein Meister der Vielfalt von Farben und Formen

Paul Klee, geboren am 18. Dezember 1879 in Münchenbuchsee bei Bern, Schweiz, war ein herausragender Maler des 20. Jahrhunderts und ein bedeutender Vertreter des Expressionismus und des Kubismus. Seine Kunstwerke sind bekannt für ihre einzigartige Kombination aus lebendigen Farben, geometrischen Formen und einer faszinierenden Vielfalt von Ausdrucksformen.

Klee entdeckte bereits in jungen Jahren seine Leidenschaft für die Malerei. Nach seinem Schulabschluss entschied er sich, an der Akademie der Bildenden Künste in München zu studieren, wo er von namhaften Künstlern wie Franz von Stuck beeinflusst wurde. Es war während dieser Zeit, dass er begann, sein Interesse an verschiedenen Farben und Formen zu entwickeln und seine eigene künstlerische Stimme zu finden.

Im Jahr 1911 trat Klee der Künstlergruppe "Der Blaue Reiter" bei, die einen bedeutenden Einfluss auf die moderne Kunst hatte. Dort traf er auf Künstlerkollegen wie Wassily Kandinsky und Franz Marc, die seine Experimentierfreudigkeit und seinen innovativen Geist weiter beflügelten.

Klee reiste viel und ließ sich von den Eindrücken seiner Reisen inspirieren. Auf seinen Streifzügen durch Nordafrika, Italien und Ägypten entdeckte er die faszinierenden Farben und Formen der orientalischen Kunst sowie die geometrischen Muster der Architektur. Diese Einflüsse flossen in seine Werke ein und verliehen ihnen eine ganz eigene visuelle Dynamik.

Ein weiteres Merkmal von Klees Kunst ist sein Spiel mit abstrakten Formen und Symbolen. Er verwendete häufig geometrische Figuren, um komplexe Ideen und emotionale Zustände darzustellen. Seine Bilder waren nicht nur eine Abbildung der äußeren Welt, sondern auch eine Reflexion seiner eigenen Gedanken und Gefühle.

Die Vielfalt der Farben war für Klee von großer Bedeutung. Er experimentierte mit verschiedenen Farbtönen, Schattierungen und Kontrasten, um eine bestimmte Stimmung oder Atmosphäre zu erzeugen. Seine Farbwahl war oft unkonventionell und brachte unerwartete Kombinationen hervor, die eine große Lebendigkeit und Ausdruckskraft besaßen.

Klee hatte auch eine besondere Affinität zur Musik, die sich in seiner Kunst widerspiegelte. Er verglich oft seine Bilder mit Kompositionen und betonte die rhythmische Struktur seiner Werke. Diese Verbindung von Kunst und Musik trug dazu bei, seine einzigartige Herangehensweise an Farben und Formen zu prägen.

Im Jahr 1933 wurde Klee von den Nationalsozialisten als "entarteter Künstler" diffamiert und geächtet. Er verließ Deutschland und kehrte in die Schweiz zurück, wo er bis zu seinem Tod am 29. Juni 1940 in Muralto bei Locarno lebte. Trotz der Schwierigkeiten und des politischen Drucks blieb Klee ein produktiver Künstler und schuf bis zu seinem letzten Atemzug faszinierende Werke, die bis heute bewundert werden.

Paul Klee hinterließ ein reiches Erbe, das die Vielfalt der Farben und Formen in der Kunst hervorhebt. Seine Werke laden den Betrachter ein, in eine Welt einzutauchen, in der Realität und Abstraktion miteinander verschmelzen und in der Farben und Formen eine eigene Sprache sprechen. Sein unermüdlicher Experimentiergeist und seine unverwechselbare künstlerische Vision machen ihn zu einem wahren Meister der Vielfalt.


Nach unserer Kenntnis entstanden die Werke auf dieser Seite in den Jahren 1920 bis 1939.
Die Bilder werden überwiegend zugeordnet der Kunstrichtung Abstrakte Kunst.
Paul Klee beschäftigte sich vor allem mit folgenden Motiven: Abstraktion.
In den Bildern des Künstlers dominieren die Farben Braun, Orange und Schwarz.
4 Bilder des Künstlers Paul Klee sind hier zu finden: Bern, Paul Klee Museum, Schweiz.

Kunstdrucke

Unsere Kunstdrucke werden als Digitaldrucke mit höchster Präzision auf Großformatdruckern gefertigt. UV-Beständigkeit, brilliante Farben und nuancierte Farbabstufungen zeichnen z.B. den Druck „Zaubertheater“ von Paul Klee aus.

Klassische Kunstdrucke

Wir liefern ihnen auschließlich Kunstdrucke von namhaften Kunstverlagen in brillanter Qualität, wie z.B. den Kunstdruck „Das Wertpaket, 1939“ von Paul Klee. Klassische Kunstdrucke werden i.d.R. im Offset- oder Siebdruckverfahren hergestellt. Dabei kommen oft auch Schmuckfarben und Prägungen zum Einsatz.

Leinwandbilder

Unsere Leinwandbilder werden in unserer eigenen Werstatt in Handarbeit gefertigt. Entweder wird der Leinwanddruck oder der auf eine Leinwand kaschierte Kunstdruck auf einen Qualitätskeilrahmen aufgespannt. Perfekt ausgekeilt und mit einer Aufhängung versehen, kann das Leinwandbild direkt aufgehangen werden. Optional bieten wir aber auch jedes Leinwandbild gerahmt an, z.b. mit Schattenfugenrahmen. „Haus innen“ von Paul Klee als Leinwandbild verschönert auch ihre Wohnung.

Gerahmte Bilder

Wir rahmen nahezu jedes Bild. Dabei können Sie aus vielen verschiedenen Rahmenleisten die für ihr Traumbild passende Leiste auswählen. Dabei gehören Passepartouts genau so zur Ausstattung wie verschieden Möglichkeiten des Oberflächenschutzes. So wird aus „Die Erfindung“ von Paul Klee ein Highlight für Wohn- oder Schlazimmer.

Glasbilder

Die von uns angebotenen Glasbilder werden im UV-Druck-Verfahren bedruckt. Geschliffene Kanten, kratzfeste Oberfläche, Sicherheitsglas und schwebende Aufhängung sorgen für ein modernes Ambiente in ihrer Wohnung. So wird das Glasbild „Schwarzer Fürst“ von Paul Klee garantiert Sie selbst und jeden Besucher beeindrucken.

Tapeten

Raumfüllende Kunst von Paul Klee. Damit bekommt „Mädchen aus Sachsen“ eine ganz neue Anmutung. Gedruckt werden die Tapeten nach Ihren Angaben im Latexdruckverfahren auf festes Fliesmaterial.